Grüne Kahl

Ortsverband

Dieser Aufruf findet sich auf der Homepage der Gemeinde Kahl zusammen mit weiteren wichtigen Hinweisen zur Corona-Pandemie: Link zur Homepage der Gemeinde Kahl

Die Verwaltung baut im Einvernehmen mit dem Gemeinderat einen Unterstützungsservice für Coronavirus-Risikogruppen auf. Dieser umfasst das Angebot, Einkäufe zu erledigen, Medikamente abzuholen und technische Dienste zu übernehmen. Koordiniert wird dieser Service durch das Team der Gemeindebibliothek.

Hintergrund ist, dass der Alltag derzeit durch die Coronavirus-Pandemie für gefährdete Gruppen wie Senioren oder chronisch Erkrankte besonders stark eingeschränkt ist.

Das Team der Kahler Bibliothek unter der Federführung von Leiterin Petra Kleine sucht nun Menschen, die helfen wollen und bittet zugleich Menschen, die einer Risikogruppe angehören und deshalb Hilfe brauchen, sich zu melden. Die Kontaktdaten: Telefon 0 61 88 / 44 54 58, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Das Telefon ist täglich von 10 bis 12 Uhr besetzt und über einen Anrufbeantworter jederzeit erreichbar.

Wir verwenden Cookies, die es uns ermöglichen, die Benutzung der Webseite zu analysieren. So können wir die Seite weiter verbessern. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmst Du der Nutzung von Cookies zu. In unserer Datenschutzerklärung findest Du