Grüne Kahl

Ortsverband

Seit 1984 sind die Grünen im Kahler Gemeinderat vertreten. Kurz vor den Kommunalwahlen 2002 traten die Gemeinderäte Heinz Klein und Michael Repking aus Protest gegen den Bundeswehreinsatz in Afghanistan aus der Partei aus und es folgten sechs Jahre ohne Grünenvertreter im Gemeinderat. 

Zur Kommunalwahl 2008 traten die Grünen mit guten Kandidaten und einem erfolgreichen Programm an und errangen erneut 3 Sitze. Dies wurde mit der Kommunalwahl 2014 noch übertroffen, mit 22 % der abgegeben Stimmen wurden 5 von 20 Sitzen im Gemeinderat errungen.

Wir verwenden Cookies, die es uns ermöglichen, die Benutzung der Webseite zu analysieren. So können wir die Seite weiter verbessern. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmst Du der Nutzung von Cookies zu. In unserer Datenschutzerklärung findest Du