Grüne Kahl

Ortsverband

Blumenwiese auf öffentlichem Grün in Kahl

 

 

Sehr geehrter Herr Bürgermeister Seitz,

verehrte Kolleginnen und Kollegen des Gemeinderates,

 

wir beantragen die Einstellung von 4.000,- € zur Aussaat von Wiesenblumen auf öffentlichem Grün in Kahl am Main in den Haushalt 2017 und Folgejahre.

 

Begründung:

 

Auf Anregung von Herrn Wack, Herrn Schütz, sowie vieler Bürgerinnen und Bürger, sollten in Kahl, analog zu den Grünstreifen der Stadt Hanau, Blumenwiesen im Gemeindegebiet angelegt werden. Die Flächen werden vom Naturschutzwart Herrn Wack und Herrn Schütz vorgeschlagen.

Das spart die Pflege und wesentlich teurere Bepflanzung mit einjährigen Blumen. Solche Flächen auch auf Wiesengrundstücken sind zudem Nahrung und Lebensraum für Bienen und Schmetterlinge.

 

 

Hierfür dürfte ein Betrag von 4.000,- € für 2017 ausreichend sein.

 

 

Wir verwenden Cookies, die es uns ermöglichen, die Benutzung der Webseite zu analysieren. So können wir die Seite weiter verbessern. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmst Du der Nutzung von Cookies zu. In unserer Datenschutzerklärung findest Du