Grüne Kahl

Ortsverband

 
 
Geflüchtete Jugendliche - Ein Informationsabend zum Tag der Menschenrechte

 

Am 10. Dezember ist der internationale Tag der Menschenrechte. Aus diesem Anlass laden die Kahler Grünen zu einem informativen Abend ins evangelische Gemeindehaus ein. Newroz Duman, Aktivistin in der Organisation "Jugendliche ohne Grenzen", wird zur Situation geflüchteter Jugendlicher berichten. Duman kam als Kind selbst als Geflüchtete nach Deutschland. Heute ist sie eine gefragte Expertin, die deutliche Worte findet. Sie ist aktiv in diversen Organisationen wie Jugendliche ohne Grenzen (JoG), ProAsyl und Watch the Med Alarmphone. "Jugendliche ohne Grenzen" ist ein 2005 gegründeter bundesweiter Zusammenschluss von jugendlichen Geflüchteten und folgt dem Grundsatz, dass Betroffene eine eigene Stimme haben und keine "stellvertretende Betroffenen-Politik" benötigen. (www.jogspace.net)
 
Um 19 Uhr hält Pfarrerin Kerstin Woudstra eine Andacht zum Tag der Menschenrechte in der evangelischen Kirche, um 19.30 Uhr folgt der Informationsabend im evangelischen Gemeindehaus in der Bahnhofstrasse in Kahl. 
 

Für den Wald nach Berlin: Niklas Wagener

Grundsatzprogramm

Antragsübersicht Gemeinderat 2014-2019

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.