Grüne Kahl

Ortsverband

 

Haben Sie zu Hause Dinge, die Sie nicht mehr benutzen und gerne an zweite Hand weitergeben würden?

Oder sind Sie auf der Suche nach Stücken aus zweiter Hand?

Dann nutzen Sie die Aktion „Wir verschenken“!

Wann?

Samstag, 24.09.2022
von 8.00 Uhr bis 20.00 Uhr

Wie?

Stellen Sie die zu verschenkenden Gegenstände mit einem „Zu verschenken“-Schild zur Mitnahme an Ihr Grundstück.

Gegenstände, die Sie nicht verschenken möchten, können Sie alternativ bei einem Hofflohmarkt anbieten.

Sie sind selbst auf der Suche nach Dingen aus zweiter Hand?

Dann halten Sie am Samstag, 24.09.2022, einfach Ausschau!

Tipps & Hinweise:


Stellen Sie Ihre Gegenstände grundstücksnah, sodass Behinderungen auf dem Bürgersteig vermieden werden. Bitte bewerben Sie sperrige oder empfindliche Dinge per Foto am Zaun.

Gegenstände, die für Kinder und/oder Tiere gefährlich werden können (z.B. spitze Gegenstände, Flüssigkeiten, u.a.) dürfen nicht rausgestellt werden.

Der Ausschank / Verkauf von alkoholischen Getränken ist nicht gestattet.

Bitte räumen Sie nach 20.00 Uhr zurückgebliebene Gegenstände wieder zurück.

Bitte nehmen Sie nur Dinge mit, die mit einem „Zu verschenken“-Schild gekennzeichnet sind und für die Sie wirklich Verwendung haben.

Aufgrund der Corona-Pandemie bitten wir Sie, auf die Abstandsregeln sowie das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes zu achten, falls es zu persönlichen Kontakten kommt.

Bitte beachten Sie, dass Sie bei einem Hofflohmarkt Ihren Vermieter um Erlaubnis bitten müssen.
 

Weitere Informationen finden Sie unter:

www.kahl-main.de
www.karlstein.de
www.großkrotzenburg.de

Eine Initiative von Bündnis 90/Die Grünen Ortsverband Kahl

 

Turbo für den Klimaschutz

Grundsatzprogramm

Antragsübersicht Gemeinderat 2014-2019

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.