Grüne Kahl

Ortsverband

Ortsverband

Zum Gedenken an die Reichspogromnacht am 9. November

Durch die Corona-Pandemie ist es nicht möglich, in der Öffentlichkeit der Reichspogromnacht zu gedenken. Die digitale Alternative kann dieses öffentliche Gedenken nicht ersetzen, trotzdem möchten wir mit einem Auszug aus der geplanten Rede an der Gedenkstele an die Opfer erinnern:

Weiterlesen ...

Liebe Mitglieder,

liebe Freundinnen und Freunde,

beim OV am letzten Freitag hatten wir besprochen, dass wir im Rahmen von Stadtradeln am Wochenende eine Radtour durch Kahl machen wollen, falls das Wetter passt. Nun soll es am Sonntag zumindest trocken sein. Deshalb möchten wir Euch zu einer

Politischen Radwanderung durch Kahl
am Sonntag, 18.10.2020
um 10:30 h einladen!
Treffpunkt: Am Wasserturm

Die Tour wird etwa zwei Stunden dauern. Wir möchten verschiedene Stationen aus dem Ortsentwicklungsplan anfahren, die zeitnah zur Umsetzung anstehen. Unsere Gemeinderät*innen und die Kahler Kreisrät*innen stehen für Anregungen und Fragen zur Verfügung.

 

Wir freuen uns auf Euch!

Herzliche Grüße

Regina Krebs & Stephan Pösse
SprecherIn OV Kahl BÜNDNIS 90/ DIE GRÜNEN

Liebe Mitglieder,
liebe Freundinnen und Freunde,
wir freuen uns Euch nun wieder zu einem OV-Treffen

    am Freitag, 09.10.2020
    um 20:00 h
    in der Gaststätte "Am Dorfplatz" (Nebenraum)

einladen zu dürfen!
Folgende Themen stehen an:

  1. Begrüßung/Formalitäten  
  2. Vorbereitung "Tag der Menschenrechte"  
  3. Neugestaltung der Kahlaue  
  4. Infos zum "Stadtradeln"  
  5. Diskussion zur Klimapolitik  
  6. Kurzinfo aus unserer GR-Fraktion  
  7. Sonstiges/Termine

Wegen des Corona-Konzeptes bitten wir Nichtmitglieder, die teilnehmen möchten, um eine kurze Rückmeldung.

Wir freuen uns auf Euch!
 
Herzliche Grüße

Regina Krebs & Stephan Pösse
SprecherIn OV Kahl BÜNDNIS 90/ DIE GRÜNEN

email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Tel.: 0151 17831840

Am Montag den 05. Oktober radeln auch die Kahler*innen beim Stadradeln des Klimabündnisses. Viele von Ihnen / Euch radeln natürlich nicht nur für einen solchen kleinen Wettbewerb. Beim Stadtradeln steht nicht der schnellste Radler oder das schönste Fahrrad im Mittelpunkt, sondern das Bewußtsein, dass die meisten Wege im Ortsbereich unter 5 km sind und diese gut mit dem Rad zurückgelegt werden können. Probieren Sie es aus!

Bündnis 90 / DIE GRÜNEN haben schon im Juni einen Antrag gestellt an dem vom Klimabündnis bundesweit ausgetragenem "Stadtradeln" teilzunehmen. Die Gemeinde Kahl hat sich für den Zeitraum 05. - 25. Oktober entschieden. Dabei zählt jeder Kilometer der mit dem Rad gefahren wird. Wir hoffen ebenso wie der bundesweite Organisator, das viele Menschen / Kahler*innen gefallen am Radfahren finden und über den 25. Oktober hinaus weiter radeln.

 

  • Oftmals geht es schneller als mit dem PKW, da die lästige Parkplatzsuche wegfällt.
  • Immer ist es gesünder.
  • Meistens macht es Spaß.
  • Immer gibt es weniger Lärm und Abgase.
  • Und ofmals geht es gut in einer Gruppe, zur Arbeit, im Urlaub oder als Sport.

 

Wie auch immer sei dabei!! Wenn Du Deine geradelten Kilometer einträgst, kannst Du erkénnen wieviel CO2 Du vermieden hast. Auch das spornt an!

Wir von Bündnis 90 / DIE GRÜNEN Kahl, machen Besichtigungstouren in unserer Gemeinde. Die Termine werden hier auf der Internetseite und in Facebook angekündigt. Jeder kann da mitradeln. Damit das Radfahren in Kahl noch besser möglich ist, haben wir einige Anträge zu diesem Thema gestellt. Auch diese sind auf der Internetseite nachzulesen. Nicht immer ist es einfach, Autofahrende von der Notwenigkeit von Radstraßen, Bordsteinabsenkungen und sichere Radwege - gerade für unsere Jüngsten, zu überzeugen. Helfen Sie uns dabei! Melden Sie sich an, und radeln Sie los. Falls Sie Hilfe brauchen, dann schreiben Sie ein E-Mail an "Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!". Wir wünschen  Ihnen / Euch ALLEN viel Spaß beim RADELN!

Wenn Sie / DU dem Team der Kahler GRÜNEN beitreten wollen / willst dann beim vorhandenen Team "Grüne Radler*innen" registrieren.

Hier der Link zur Anmeldung: Stadtradeln Registrierung

Auf der Homepage der Gemeinde Kahl finden sich weitere Informationen: Gemeinde Kahl Stadtradeln

Wir freuen uns auf viele Kilometer - und vielleicht radeln ja auch die Bürgermeister mit um die Wette!  Schaun wir mal _:)


Hans-Dieter Manger

Gemeinderat Bündnis 90 / DIE GRÜNEN

Kahl am Main

Telefon: 06188-8585

Handy: 0173 966 1745

Unterkategorien

Liebe Kahlerinnen, liebe Kahler,

die Klimakrise und ihre Folgen sind längst bei uns angekommen. Dürre, Hitze, Starkregen und Stürme nehmen zu. Unsere Gemeinde knackte im vergangenen Jahr mit 40,4 Grad den Hitzerekord in Bayern. Sturmtief "Bernd" fegte mit Windstärke 10 über Kahl hinweg und richtete innerhalb von Minuten schwere Schäden an. Das wirkt sich nicht nur auf die Natur, sondern auch auf unsere Gesundheit und die Zukunft unserer Kinder aus. Klimaschutz hat deshalb nach wie vor für uns GRÜNE oberste Priorität - und das nun schon seit 40 Jahren!

Weitere Themen, die uns vor große Herausforderungen stellen, betreffen unser Zusammenleben als Gemeinschaft: der demographische Wandel, Betreuungskonzepte für Jung und Alt, bezahlbares und trotzdem lebenswertes Wohnen, aber auch der Umgang mit Denjenigen, die einfache und in der Geschichte gescheiterte Antworten auf komplexe Fragen geben.

Wir wollen leidenschaftlich für den Klimaschutz kämpfen, unsere Natur beschützen und für eine gerechte Gesellschaft eintreten - optimistisch, mit Kompromissen, mit einer klaren politischen Haltung und vor allem: gemeinsam mit Ihnen!

Veränderungen sind möglich, auch hier in der Gemeinde Kahl, dazu braucht es starke GRÜNE.

Wählen Sie am 15. März 2020 Liste 2 Bündnis 90 / DIE GRÜNEN (GRÜNE) mit all Ihren 20 Stimmen. Nur so können wir unsere Ideen verwirklichen.

Vielen Dank!

Hier finden Sie unser Kurzprogramm im Kommunalwahlflyer

Im folgenden finden Sie unsere 8 Punkte für Kahl:

Für den Wald nach Berlin: Niklas Wagener

Grundsatzprogramm

Antragsübersicht Gemeinderat 2014-2019

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.